banner002

Vom 20. - 22. August fand in und um Vilnius, der Hauptstadt Litauens der EYOC 2021 statt. Mit dabei von der OLG Suhr war auch Rosa Bieri, D18. Los ging es am ersten Tag mit der Langdistanz und dem tollen 12. Platz von Rosa bei fast 90 Teilnehmerinnen. Als zweitbeste Schweizerin durfte Rosa dann am folgenden Tag im Staffelteam mitlaufen, das gemeinsam den 7. Rang ergatterte. Zum Abschluss stand ein Sprint auf dem Programm bei dem Rosa mit dem 10. Platz in die Topten lief und wiederum zweitbeste Schweizerin war. Wir gratulieren Rosa für die erfolgreiche Teilnahme am EYOC 2021 und wünschen ihr für die weitere nationale und internationale OL-Zukunft alles Gute!

Am vergangenen Wochenende fanden die letzten Testläufe für die JWOC-Selektion statt. Lilly Graber hat am Samstag die Mitteldistanz in Grindelwald für sich entschieden und ist am Sonntag in der Langdistanz auf dem Gurnigel auf den hervorragenden 2. Rang gelaufen. Folgerichtig wurde Lilly für den JWOC in der Türkei selektioniert. Herzliche Gratulation!

 

Für den EYOC hat sich bei früheren Testläufen Rosa Bieri bereits qualifizieren können. Wir wünschen beiden Teilnehmerinnen der OLG Suhr viel Erfolg bei den internationalen Titelkämpfen und drücken ihnen die Daumen.

 

 

Link zur EYOC-Webseite: https://www.eyoc2021.lt

 

Link zur JWOC-Webseite: http://www.jwoc2020.org

 

 

 

 

 

Am Freitag gegen den Abend trafen wir uns am Bahnhof in Aarau. Wir verteilten uns auf 3 Bussli.

Als wir in Estavayer-le-Lac angekommen waren, gingen wir an den Hafen Znacht essen.

Dann gingen wir ins Bett. Am Samstag assen wir um ca. 8.30 Uhr Zmorge. Danach teilten wir uns in 2 Gruppen auf. Die erste Gruppe ging dann in der Badi Stand Up paddlen. Danach ging die zweite Gruppe Stand Up paddlen und die erste ging an den Nationalen OL. Die Tannliflitzer erzielten einige gute bis sehr gute Resultate. Als wir den OL absolviert hatten, hatten wir noch ein bisschen Freizeit. Um ca. 18 Uhr fuhren wir wieder zum Haus zurück.

Die Anmeldung für das Herbstlager 2021 ist ab sofort offen. Alle weiteren Infos dazu findet ihr in der aktualisierten Ausschreibung.

Ausschreibung Herbstlager 2021 (PDF)

 

 

 

In den letzten Wochen fanden die Testläufe für die EYOC- und JWOC-Selektionen statt. Nebst der SPM in Zwingen zählten ein Mittel- und ein Langdistanzwettkampf im Neuenburger Jura zu den Testläufen. Für die JWOC-Selektionen gibt es im Juli nochmals zwei weitere Testläufe.

Bei den Suhrerinnen gibt es Grund zu feiern: Rosa Bieri hat sich dank sehr guten Testläufen bei D18 für den EYOC in Litauen selektionieren können – herzliche Gratulation!! Nachdem der letztjährige EYOC wegen Corona nicht hat stattfinden können (Ersatzwettkämpfe für Schweiz + Frankreich im Jura) drücken wir die Daumen, dass es mit Rosas erstem Einsatz an internationalen Titelkämpfen nun klappt!

Link zur EYOC-Webseite: https://www.eyoc2021.lt

Das Herbstlager 2021 findet vom Montag 4. Oktober bis am Samstag 9. Oktober in Rüti bei Riggisberg BE statt. Alle weiteren Infos findet ihr in der Ausschreibung.

Ausschreibung Herbstlager 2021 (PDF)