banner004

Der erste Tag vom Ferienkurs begann um 13.45 Uhr. 51 Kinder waren dabei! Sie wurden alle im 6 Gruppen aufgeteilt. Als erstes wurden alle wieder oder das erste Mal in den OL Sport eingeführt. Dann wurde erst einmal ein Einwärmspiel gespielt. Dann begann die erste Gruppe mit dem OL Irrgarten. Im Irrgarten gab es ganz viele Posten, sie standen in Reih und Glied. Mit einer speziellen Karte wurde dieser Irrgarten absolviert.

 

Am Samstag, 26. Februar findet das Auftakttraining im Dägermoos bei Oberentfelden statt. Die Anmeldung ist bis zum Mittwoch, 23. Februar 2022 um 23.59 Uhr über das untenstehende Formular möglich. Alle weiteren Infos findet ihr in der Ausschreibung.

Ausschreibung Auftakttraining 2022 (PDF)
Anmeldung Auftakttraining 2022 (HTML)

 

 

Hast Du Lust die faszinierende Sportart Orientierungslauf kennen zu lernen? Willst Du Deine OL-Kenntnisse vertiefen? Bewegst Du Dich gerne in der Natur? Dann könnte unser abwechslungsreicher OL-Kurs das Richtige für Dich sein! Der Kurs findet vom Dienstag, 19. bis Samstag, 23. April 2022 in der Region Aarau und Umgebung statt.

Alle weiteren Details sowie Infos zur Anmeldung findest Du in der Ausschreibung oder auf der Seite vom OL Kurs:
Ausschreibung OL Kurs 2022 (PDF)
Weitere Informationen zum OL Kurs (HTML)

Für alle, die auch im Winter an ihrer OL Technik feilen wollen finden am am 16. Januar und am 13. Februar 2 Wintertrainings in der Region statt. Die Teilnahme ist für Mitglieder der OLG Suhr kostenlos.

Weitere Informationen und Links zur Anmeldung auf der Webseite: https://www.heja-ol.ch/

 

 

 

Das neue Jahr hat begonnen und nun findet ihr auch das aktuelle Jahresprogramm auf der Homepage:

Jahresprogramm OLG Suhr (HTML)
Jahresprogramm Tannliflitzer (HTML)

 

 

Am Überraschungstag gingen wir am Sonntagnachmittag ins Rolling Rock. Dort war es cool!

Viele hatten die Inlineskates dabei aber man konnte sich auch noch ein Gerät dazu mieten. Ich ging mit meinem Scooter. Damit konnte ich auf dem Pumptrack sogar Gabriel abhängen. Wir haben aber auf den grossen Rampen auch Jungs gesehen, die haben richtig wilde Kunststücke gemacht. Dort war das Zuschauen so spannend, dass wir mal Pause machen konnten. Besonders lustig war es, als wir alle zusammen im Parcour-Bereich Fangis gespielt haben.

Vielen Dank an Snoopy, Gabriel und Fabienne für die super Idee und den tollen Überraschungstag! Wir haben den Ausflug richtig genossen!

Ebenfalls herzlichen Dank an Markus Schlatter, der den Tag gesponsert hat.

Tamara und Jonas