banner001

Das hat es in der bald 50-jährigen Geschichte der OLG Suhr noch nie gegeben: Gleich zwei Suhrerinnen haben diesen Sommer an internationalen Titelkämpfen teilgenommen! Rosa und Lilly geben Einblicke in ihre Vorbereitung und die Wettkämpfe.

Teil 1: Rosa am EYOC.

 

Am 8. September fand das jährliche Minigolfturnier statt. Die 19 Tannliflitzer trafen sich um 17:30 auf der Minigolfanlage in Aarau und wir teilten uns in Vierer-Gruppen ein. Das Spiel begann. Die Vierer-Gruppen starteten an unterschiedlichen Bahnen. Wir trafen mehr oder weniger. Als wir bis auf Nummer 18 fertig waren, trafen wir uns bei der letzten Bahn und beendeten es gemeinsam.

Die Punkte wurden zusammengezählt und es wurde spannend. Währenddessen durften wir eine Glace auswählen und kurz darauf fand die Rangverkündigung statt.

Lilly Graber ist Juniorenweltmeisterin in der Langdistanz. Mit einem grossartigen Lauf hat Lilly am JWOC in der Türkei die Goldmedaille über die Langdistanz gewonnen und somit nach der Silbermedaille über die Mitteldistanz bereits die zweite Medaille eingeheimst. Wir gratulieren Lilly zum Weltmeistertitel.

Bericht aargauersport.ch: https://aargauersport.ch/gestatten-lilly-graber-junioren-welt-und-vizeweltmeisterin-im-ol/

Ausführlicher Bericht aus Swiss Orienteering: https://www.swiss-orienteering.ch/de/news/ol/2196-jwoc-2021-langdistanz.html

Webseite zum JWOC: http://www.jwoc2020.org/

Video von der Langdistanz (Zieleinlauf 3:32:16, Interview 3:36:39): https://www.youtube.com/watch?v=JR3kGP5tUD4

Nach der Staffel am Freitag wird das Schweizer Team am Samstag um 14:10 Uhr in Zürich landen, es wäre schön, wenn einige von der OLG Zeit hätten, um Lilly und das Schweizer Team am Flughafen zu empfangen.

 

Lilly Graber hat am JWOC die Silbermedaille über die Mitteldistanz gewonnen! Wir gratulieren Lilly ganz herzlich für diesen tollen Erfolg.

Bericht auf Swiss-Orienteering: https://www.swiss-orienteering.ch/de/news/ol/2193-jwoc-2021-silber-fuer-lilly-graber-ueber-die-mitteldistanz.html.

Weitere Informationen zum JWOC: http://www.jwoc2020.org/

 

 

 

 

 

 

 

 

Vom 20. - 22. August fand in und um Vilnius, der Hauptstadt Litauens der EYOC 2021 statt. Mit dabei von der OLG Suhr war auch Rosa Bieri, D18. Los ging es am ersten Tag mit der Langdistanz und dem tollen 12. Platz von Rosa bei fast 90 Teilnehmerinnen. Als zweitbeste Schweizerin durfte Rosa dann am folgenden Tag im Staffelteam mitlaufen, das gemeinsam den 7. Rang ergatterte. Zum Abschluss stand ein Sprint auf dem Programm bei dem Rosa mit dem 10. Platz in die Topten lief und wiederum zweitbeste Schweizerin war. Wir gratulieren Rosa für die erfolgreiche Teilnahme am EYOC 2021 und wünschen ihr für die weitere nationale und internationale OL-Zukunft alles Gute!

Am vergangenen Wochenende fanden die letzten Testläufe für die JWOC-Selektion statt. Lilly Graber hat am Samstag die Mitteldistanz in Grindelwald für sich entschieden und ist am Sonntag in der Langdistanz auf dem Gurnigel auf den hervorragenden 2. Rang gelaufen. Folgerichtig wurde Lilly für den JWOC in der Türkei selektioniert. Herzliche Gratulation!

 

Für den EYOC hat sich bei früheren Testläufen Rosa Bieri bereits qualifizieren können. Wir wünschen beiden Teilnehmerinnen der OLG Suhr viel Erfolg bei den internationalen Titelkämpfen und drücken ihnen die Daumen.

 

 

Link zur EYOC-Webseite: https://www.eyoc2021.lt

 

Link zur JWOC-Webseite: http://www.jwoc2020.org